#
korsika seit 1999
seit 1999

mit ca. 10.000 Gästen und rund eine Million Höhenmetern

Agentur vor Ort
Ihre Agentur vor Ort

365 Tage im Jahr

einheimischer Bergführer
einheimischer Bergführer

profitieren sie von der umfangreichen Erfahrung mit Land, Menschen und Wetter

Mare a Mare Nord Trekking

Komfort-Wanderreise

Trekking Mare a Mare Nord Korsika
Allgemein

Der Mare a Mare Nord verläuft in seiner kompletten Version von der Ostküste zur Westküste in 9 Etappen wobei es mehrere Varianten gibt. Er ist nicht ganz so anspruchsvoll wie der GR 20 aber deswegen nicht weniger schön. Viele die den GR gelaufen sind, wären mit dieser Wanderreise glücklicher gewesen...

Diese 5- tägige Wanderung plus Besteigung der Punta Castellacciu (585 m) führt uns durch kleine Ortschaften in denen wir in Hotels übernachten werden. So lernen wir die korsische Küche, die Menschen und die Dörfer etwas kennen. Auch kreuzen wir den GR 20 und stehen direkt vor den ganz hohen Bergen. Wenn das Wetter mal nicht so gut ist, sind wir auf dieser Strecke immer noch gut aufgehoben und müssen nicht gleich abbrechen.

Diese Wanderung verbindet Erholung und aktives Naturerlebnis auf perfekte Weise.

Wanderreise Korsika Sega-Calacuccia
Tourenbeschreibung

Treffpunkt: Sa Abend in Corte am Denkmal Pasquale Paoli. Absprachen möglich.

Wir übernachten in Corte in einem Hotel / Auberge und essen in einem schönen Restaurant in der Altstadt. Die erste Etappe beginnt am So morgen um 09.00 Uhr und führt uns ins Tavignanotal, entlang des gleichnamigen Flusses, hoch zur Sega Hütte.

Im weiteren Verlauf sehen wir auf die höchsten Berge Korsikas, durchwandern die berühmte Spelonca-Schlucht und kommen an unzähligen Badegumpen vorbei. Auf uralten Hirtenwegen und Naturlehrpfaden erreichen wir idylische Dörfer bis wir am letzten Tag an die Westküste kommen und wir die spektakuläre Steilküste bei Porto sehen (UNESCO Weltnaturerbe).

Das Essen kommt während der Etappen aus dem Rucksackrestaurant. Abendessen und Frühstück im Restaurant.

Wanderreise Korsika Sega-Calacuccia-Monte Senino
NEU 2020:

Besteigung der Punta Castellacciu [Bild re. Gipfel] am Freitag unserem letzten Wandertag.

Direkt an der Küste (24 km nördl. von Porto) steigt der Monte Senino (616 m) [Bild li. Gipfel] direkt aus dem Meer.

Bis zum Vorgipfel , der Punta Castellacciu (583 m) steigen wir in jedem Fall auf.

Ab da wird der Weg deutlich schwieriger und entscheiden dann gemeinsam ob wir weiter gehen.

(Alternativ kann natürlich wer möchte unten in Porto bleiben und eventuell eine Bootsfahrt unternehmen oder den kleinen Strand genießen)

Mit überwältigender Aussicht auf die Calanche und den hohen Gipfeln der Grande Barriere kehren wir zurück und fahren nach Corte.

Porto/Ota Korsika Wanderreise
Etappen Mare a Mare Nord
SA Anreise --- --- ---
SO Corte - Sega 700 hm 200 hm 6 h
MO Sega - Calacuccia 600 hm 700 hm 5 h
DI Calacuccia - Col de Vergio 800 hm 500 hm 7,5 h
MI Col de Vergio - Evisa 300 hm 600 hm 4,0 h
DO Evisa - Porto/Ota 200 hm 600 hm 4,0 h
FR Porto/Ota - Castellacciu - Corte 650 hm 650 hm 4 h
SA Abreise --- --- ---
Anforderungen

Unser Centre a Mare ist eine leichte bis mittel schwere Wanderung auf noch einfachen Wegen. Der Rucksack mit kaum 8 kg ist leicht zu tragen und die Streckenführung ist auch bei ungünstigem Wetter gut zu bewältigen. Diese Wanderreise bietet viel Komfort ist deswegen aber trotzdem kein Spaziergang.

Bewertung nach SAC (Schweizer Alpen Club): T1 bis T3

Leistungen

  • durchgängige Führung (6 Tage)
  • Vollpension So-Fr morgen (Getränke exclusive)
  • 4x Hotel; 1x Refuge; 2x Gîte.
  • Transfer von Porto nach Corte incl.

Weiteres

  • Gruppengrösse: max. 6
  • ab 3 Personen
  • einheimischer Bergführer
  • deutschsprachig

Termine 2020

01 09.05. - 16.05. frei 890,- € / Pers.
02 04.07. - 11.07. frei 890,- € / Pers.
03 11.07. - 18.07. frei 890,- € / Pers.
04 ab August auf Anfrage frei 890,- € / Pers.
  • genügend frei
  • noch wenige Plätze
  • ausgebucht

weitere Touren...

GR 20 Nord 2. Etappe

GR 20 Nord-Kombi

Neues Tourenkonzept verbindet diese beiden traumhaften Strecken Mare a mare Nord mit dem GR 20 für mehr Ruhe und Entspannung.
Reduziertes Rucksackgewicht durch vor Ort gemietete Zelte. Atemberaubende Hochgebirgswanderung in mediterraner Umgebung.

 

Haute Asco

Alpin Aktiv

Wanderwochen im Haute Asco Tal. Komfortable Unterkünfte; gutes Essen; leichter Tagesrucksack. 4 alpine Tageswanderungen; 1Tag Klettersteig; Spilonca-Schlucht und Steilküstenwanderung in der Calanche (UNESCO Welterbe).

Grande Barrière Corsica